Archivierter Artikel vom 20.11.2019, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied

Beigeordnetenwahl: AfD beschwert sich bei Aufsichtsdirektion

Die AfD-Fraktion im Neuwieder Stadtrat hat Beschwerde bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) des Landes eingereicht. Sie richtet sich gegen das Ausschreibungsverfahren der Stadt Neuwied zur Besetzung des zweiten hauptamtlichen Beigeordneten. Das teilt Fraktionssprecher Rene Bringezu mit.

Von Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 2 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema