Altwied

Baumfällarbeiten: Kreisstraße am Altwieder Friedhof wird gesperrt

Neuwied. In vielen Regionen haben die extrem heißen Sommer ihre Spuren hinterlassen. Nun muss der Baumbestand im Hang des Friedhofs Altwied an der K 107 wegen Borkenkäferbefall und Trockenschäden gefällt werden, da die Standsicherheit nicht mehr gewährleistet ist. Das teilen die Servicebetriebe Neuwied mit.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net