Plus
Unkel

Bald ein neuer Kahlschlag in der Unkeler Innenstadt? Abrissantrag für Frankfurter Straße 42 liegt vor

Das Bauvorhaben Frankfurter Straße 42 stand in der vergangenen Ratssitzung mal wieder auf der Tagesordnung. Ein knapper Satz informierte in der öffentlichen Sitzungsvorlage darüber, dass der Investor BSR Immobilien aus Bad Honnef den Bauantrag für den „Neubau Wohn- und Geschäftshaus und Mittelgarage sowie den Neubau von DFW plus Mittelgarage“ eingereicht hat. Die Verwaltung hatte empfohlen, den Antrag abzulehnen. Der Rat folgte der Empfehlung einstimmig.

Von Sabine Nitsch
Lesezeit: 3 Minuten
Am nächsten Tag stellte sich heraus, dass Stadtbürgermeister Gerhard Hausen in der Sitzung ein wichtiges Detail vergessen hatte zu erwähnen. Ihm war offenbar entfallen, den Rat darüber zu informieren, dass „aus statischen Gründen das Haus Frankfurter Straße 42 abgerissen wird“. Diese Information erreichte die Fraktionsvorsitzenden per E-Mail erst einen Tag ...