Plus

Bahnhof Bad Hönningen: Die Planer legen los

Foto: Creativ

Bad Hönningen – Ein schöne Visitenkarte sieht anders aus: Ein paar Eimer Farbe stünden dem Bahnhof von Bad Hönningen gut zu Gesicht, um den zunehmenden Grauschleier abzulegen. Nicht anders sieht es im Inneren aus: Vom Keller bis zum Dach ist der Haltepunkt, der für viele Besucher der Badestadt den erste Eindruck von Bad Hönningen darstellt, in einem beklagenswerten Zustand. Doch jetzt tut sich was am Bahnhof: Die Fachleute eines Planungsbüros aus Boppard nehmen jetzt das Haus und sein Umfeld genau in Augenschein.

Lesezeit: 1 Minute
Bad Hönningen. Ein schöne Visitenkarte sieht anders aus: Ein paar Eimer Farbe stünden dem Bahnhof von Bad Hönningen gut zu Gesicht, um den zunehmenden Grauschleier abzulegen. Nicht anders sieht es im Inneren aus: Vom Keller bis zum Dach ist der Haltepunkt, der für viele Besucher der Badestadt den erste Eindruck ...