Archivierter Artikel vom 27.07.2018, 13:40 Uhr
Plus
Bad Hönningen

Bad Hönningen: Feuerwehr verhindert Fischsterben im Weiher

Mit einem Hilfseinsatz am Weiher des Angelsportvereins hat die Feuerwehr Bad Hönningen möglicherweise ein größeres Fischsterben abgewendet. Die anhaltende Trockenheit und Hitze hatten dem Gewässer zugesetzt, nach Überzeugung von Thorsten Gladki, dem Vorsitzenden des Angelsportvereins, war es kurz vor dem Umkippen. Also rückten die Wehrleute mit einem Tanklöschfahrzeug an und brachten das Wasser zum Zirkulieren, indem sie es abpumpten und mit Stahlrohren wieder in den Weiher spritzten.

Lesezeit: 1 Minuten