Archivierter Artikel vom 26.03.2012, 18:03 Uhr
Kleinmaischeid

B 413: Audifahrer will überholen und kollidiert mit Motorradfahrer

Ein 69-jähriger Motorradfahrer aus Bendorf ist gestern Mittag bei einem Unfall auf der B 413 bei Kleinmaischeid schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt worden.

Kleinmaischeid – Ein 69-jähriger Motorradfahrer aus Bendorf ist gestern Mittag bei einem Unfall auf der B 413 bei Kleinmaischeid schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt worden.

Er war in Richtung Isenburg unterwegs und kollidierte mit einem ihm entgegenkommenden Audifahrer (40), der zum Überholen ausscherte. Der Bendorfer geriet daraufhin in den Graben und wurde auf die Straße zurückgeschleudert. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Straße war während der Rettungsarbeiten für circa eine Stunde voll gesperrt, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 15 000 Euro.