Archivierter Artikel vom 12.03.2018, 17:05 Uhr
Plus
Straßenhaus/Oberhonnefeld

B 256: Gemeinden wollen gegen Schwerlastverkehr vorgehen

Die Kreisverwaltung Neuwied will auch in Zukunft Schwerlastverkehr über die B 256 fahren lassen (wir berichteten). In Straßenhaus und Oberhonnefeld will man sich mit dieser Entscheidung nicht abfinden. „Wir werden auf jeden Fall dagegen vorgehen“, sagt Birgit Haas, Ortsbürgermeisterin von Straßenhaus.

Lesezeit: 1 Minuten