Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 17:00 Uhr
Plus
Oberdreis

Autorinnen aus dem Kreis Neuwied schreiben Geschichten: Tierisch oder doch menschlich?

Gemeinsam stellten Antonia Fournier aus Oberdreis und Marlies Eifert aus Rüscheid Geschichten, Gedichten und Grafiken für ihr Buch zusammen – einiges stammt dabei aus den Federn der beiden. In dem Werk „Menschlich oder tierisch? Das ist die Frage“ gehen die Herausgeber in unterschiedlichen Formen der Begegnung zwischen Mensch und Tier nach. „Wir projizieren oft unser Verhalten auf die Tiere oder umgekehrt“, sagt Eifert.

Lesezeit: 1 Minuten