Archivierter Artikel vom 17.05.2015, 16:33 Uhr
Plus
Waldbreitbach/Neustadt

Autofreier Sonntag: Im Wiedtal lebt die Radbegeisterung

Am Samstag noch auf dem Fußballplatz, am Sonntag schon auf dem Fahrrad: Die E-Jugend der Sportfreunde Neustadt feierte ihren Sieg und die Tabellenführung in der Staffel auf ungewöhnliche Weise. Mit Betreuer Jörg Probst und einigen Eltern setzten sich die Nachwuchskicker kurzerhand aufs Fahrrad und traten beim Radwandertag „WIEDer ins TAL“ kräftig die Pedale. Von Neustadt bis nach Waldbreitbach ging die Tour, und dort gab es für alle ein hoch verdientes Eis. „Wir müssen nur bis 15 Uhr zurück in Neustadt sein. Dann spielt die erste Mannschaft, das wollen wir sehen“, verriet Probst, der angesichts seiner sportlichen Jungs zuversichtlich blieb: „Das schaffen wir locker.“

Lesezeit: 3 Minuten