Dierdorf

Auszeichnung für Hella Holschbach: Landesverdienstorden ehrt Dierdorferin für engagierte Landfrauenarbeit

Hella Holschbach aus Dierdorf ist von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet worden. Seit vielen Jahren ist sie mit großem Engagement in der Landfrauenarbeit aktiv. 1979 kam sie aus dem polnischen Dobersdorf nach Rheinland-Pfalz und führte mit ihrem späteren Ehemann den Schlossparkhof in Dierdorf. Heute leitet ihr Sohn den landwirtschaftlichen Familienbetrieb.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net