Linz

Aussprache über Fusion: SPD und Grüne gehen im Linzer VG-Rat baden

So hatten sich die Antragsteller den Verlauf der Dringlichkeitssitzung des Linzer VG-Rats am Donnerstagabend wohl nicht vorgestellt. Die Grünen, unterstützt durch die SPD und den Vertreter der Linken, hatten die Sitzung beantragt, in der es um Informationen zum Stand der Fusion gehen sollte. Die Fraktionen strebten auch einen Beschluss an, die freiwillige Fusion voran zu treiben.

Sabine Nitsch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net