Archivierter Artikel vom 06.05.2022, 15:03 Uhr
Plus
Feldkirchen/Krywyj Rih

Aus der Ukraine nach Neuwied: Eine geflüchtete Familie erzählt

Seit dem 24. Februar führt Wladimir Putin seinen Angriffkrieg gegen die Ukraine. „Am 24. Februar hatte auch mein Mann Geburtstag“, erzählt Viktoriia Suppis mit zittriger Stimme. Seit mehr als acht Wochen hat sie ihn nicht mehr gesehen.

Von Tim Saynisch Lesezeit: 6 Minuten