Archivierter Artikel vom 08.05.2022, 05:59 Uhr
Plus
Engers/Region

Auftakt im Schloss Engers: Die „Burgenklassik“ erfreut Musikliebhaber

Musik in Burgen und Schlössern ist ein Markenzeichen der Landesstiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz. Im Jahr 2017 hatte der Künstlerische Leiter, Prof. Alexander Hülshoff, die Idee, das Angebot unter dem Namen „Burgenklassik“ zu konzentrieren. Das Festival auf den Höhenburgen im Welterbe Oberes Mittelrheintal kam sofort gut an, und so wird es jetzt nach einer Corona-bedingten Pause zum fünften Mal veranstaltet – wesentlich mitgetragen von den „Freunden der Villa Musica.“

Lesezeit: 2 Minuten