Archivierter Artikel vom 30.11.2017, 16:08 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Aufschwung am heimischen Arbeitsmarkt setzt sich fort: Wieder Rekordtief bei der Erwerbslosenquote

Auch im November ging die Zahl der arbeitslos gemeldeten Menschen im Kreis Neuwied weiter zurück. Im Vergleich zum Oktober waren mit 4630 Personen 47 weniger erwerbslos gemeldet. Vor einem Jahr zählte die Neuwieder Agentur für Arbeit noch 565 Arbeitslose mehr. Die Arbeitslosenquote liegt erneut auf dem Rekordtief von 4,8 Prozent.

Lesezeit: 1 Minuten