Archivierter Artikel vom 02.04.2018, 16:00 Uhr
Plus
Neuwied

Auf Aussiedlerhof vermehrt: Neuwieder Katzenhilfe fängt Rudel halbwilder Tiere ein

Als das Ehepaar den abseits gelegenen Aussiedlerhof im Landkreis Neuwied übernahm, war ihnen bewusst, dass viel Arbeit auf sie zukommen würde. Dass sie dort auf mehr als 20 Katzen stoßen würden, die sich auf dem weitläufigen Hof eingerichtet hatten, überraschte sie dann aber doch. Und das Problem drohte größer zu werden, viele waren trächtig. Hilfe bekamen sie von der Neuwieder Katzenhilfe.

Lesezeit: 2 Minuten