Archivierter Artikel vom 15.05.2018, 17:22 Uhr
Plus
Rengsdorf

Areal Hirsch: Projektsteuerer bietet mit

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit haben die Interessenten für das Areal „Hirsch“ in der Rengsdorfer Ortsmitte den Ratsmitgliedern ihre Pläne präsentiert. Erste Details sind schon nach außen gedrungen, bevor der Rat im Juni in öffentlicher Sitzung entscheiden will, welches Projekt er favorisiert. Unter den Interessenten befindet sich nach RZ-Informationen auch Ratsmitglied Thomas Schreck, der zuvor von der Gemeinde mit der Projektsteuerung betraut worden war – ein Umstand, der nicht jedem Ratsmitglied gefällt. Ortsbürgermeister Christian Robenek kann die Kritik daran nicht nachvollziehen.

Von Robin Brand Lesezeit: 2 Minuten