Archivierter Artikel vom 31.01.2017, 10:24 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Arbeitsmarkt: Wetter und Kündigungen lassen Zahl der Erwerbslosen ansteigen

Wie aus Sicht der Neuwieder Agentur für Arbeit zu dieser Jahreszeit üblich, ist die Zahl der Arbeitslosen im Januar deutlich angestiegen. Laut aktueller Statistik waren kreisweit 529 mehr Menschen arbeitslos als im Vormonat. Die Quote kletterte um 0,6 Prozentpunkte auf jetzt bei 6 Prozent. Die Arbeitslosenzahl von 5737 liegt gleichwohl um 165 unter dem Stand im Vorjahresmonat, die Arbeitslosenquote im Vergleich dementsprechend um 0,2 Prozentpunkte niedriger.

Lesezeit: 2 Minuten