Archivierter Artikel vom 12.06.2013, 09:33 Uhr
Plus
Neuwied

ALS: Neuwieder will gegen seine Krankheit kämpfen

ALS heißt die seltene und kaum erforschte Krankheit, an der der Neuwieder Frank Zimmermann (38) leidet. In nur vier Jahren hat sie aus einem sportlichen, jungen Mann, der gerade Vater geworden war, einen abgemagerten Menschen gemacht, der seine Arme und Hände nicht mehr benutzen kann und sich mit dem Sprechen schwer tut. Und trotzdem hat Frank Zimmermann seinen Lebensmut nicht verloren.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema