Archivierter Artikel vom 29.12.2011, 16:39 Uhr
Plus
Puderbach

Als erster Helfer beim Notfallpatient: In Puderbach soll neues First-Responder-System eingerichtet werden

Die Notarztversorgung am Standort Dierdorf hat in diesem Jahr nach intensiven Gesprächen ein recht stabiles Fundament erhalten. Nun wollen das DRK und niedergelassene Ärzte in der Verbandsgemeinde Puderbach ein neues System von Ersthelfern für Notfälle aufbauen. Die Verwaltung steht diesem Ansinnen positiv gegenüber. Ein Vertreter des Rettungsdienstes Dierdorf und die Bereitschaftsärztin Dr. Ute Bettig aus Raubach haben jetzt dem Verbandsgemeinderat Puderbach das angedachte Projekt mit dem Namen „First Responder“ vorgestellt.

Lesezeit: 3 Minuten