Archivierter Artikel vom 24.03.2020, 19:51 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Ärzte im Kreis Neuwied starten Corona-Ambulanzen – Inzwischen 91 Ansteckungsfälle registriert – 4,5 Millionen Euro aus Mainz

Mit sogenannten Corona-Ambulanzen sollen im Kreis Neuwied die Ärzte und die Krankenhäuser entlastet werden. Ein erster Standort wird aktuell bereits in in Bad Hönningen eingerichtet, weitere sollen folgen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4396 weitere Artikel zum Thema