Archivierter Artikel vom 16.02.2017, 13:45 Uhr
Plus
Waldbreitbach

Ärgernis: Keine Handhabe für Gemeinde bei Schandfleck

Eine Leserbriefschreiberin aus Bad Ems hat sich jüngst schwer begeistert vom Weihnachtsdorf Waldbreitbach gezeigt. Wie die Frau schrieb, haben ihr die Attraktionen rund um Wurzelholzkrippe, schwimmenden Adventskranz und Stern von Bethlehem ausgesprochen gut gefallen. Erschrocken war sie hingegen angesichts des vor sich hingammelnden, leer stehenden Hauses samt zugewuchertem Grundstück direkt an der Treppe zur katholischen Pfarrkirche. Für die Bad Emserin passte das überhaupt nicht ins Bild des ansonsten sehenswerten Weihnachtsdorfes.

Lesezeit: 1 Minuten