Archivierter Artikel vom 28.11.2018, 17:58 Uhr
Plus
Neuwied

Ärger über Busverkehr in Neuwied: Nachbesserungen zeigen Wirkung

Seit Anfang September gibt es in Neuwied neue Busfahrpläne – samt vieler Änderungen und Begleiterscheinungen, die bei vielen Nutzern für Empörung gesorgt haben. Wie aufgeheizt die Stimmung war, zeigte sich in Leserbriefen, bei Diskussionen in sozialen Netzwerken, aber auch bei der von Stadt und Kreis durchgeführten Infoveranstaltung Mitte Oktober. Hat sich die Lage jetzt, knapp drei Monate nach dem Fahrplanwechsel, beruhigt? Wir haben uns umgehört.

Christina Nover Lesezeit: 2 Minuten