Archivierter Artikel vom 13.05.2021, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Ära endet: Karl-Heinz Pieper verabschiedet sich nach 34 Jahren vom DRK Neuwied

Für den DRK-Kreisverband Neuwied ist es das Ende einer Ära: Nach mehr als 34 Jahren beim DRK hat der ehemalige Kreisgeschäftsführer Karl-Heinz Pieper nun auch offiziell seinen Abschied genommen. Zwar hat er eigentlich schon im September 2020 seinen letzten Arbeitstag beim Kreisverband verbracht, konnte sich aber wegen der Corona-Einschränkungen erst jetzt in einer Feierstunde im kleinen Rahmen – und mit gebührendem Abstand – verabschieden.

Von Angela Göbler Lesezeit: 2 Minuten