Archivierter Artikel vom 01.01.2018, 16:18 Uhr
Plus
Buchholz

Adonis ist ein Kämpfer: Der blinde und taube Australian Shepherd verlor bei einem Unfall ein Bein

Mit einem Knuff in die Seite fordert Lisa Haller ihren Hund Adonis auf, sie zu fangen. Die Buchholzerin läuft über die Wiese, während der Australian Shepard ihr folgt. Das Aufspüren seines Frauchens gelingt ihm ausschließlich mit der Nase, denn der Dreijährige ist von Geburt an taub und blind. Durch einen Unfall vor zwei Jahren fehlt ihm dazu noch ein Bein.

Von Simone Schwamborn Lesezeit: 3 Minuten