Archivierter Artikel vom 25.09.2019, 15:39 Uhr
Neuwied

90 statt 30 km/h: Autos rasen durch die Neuwieder Marktstraße

Ist die Neuwieder Marktstraße eine Raserstrecke? Und wenn ja: was lässt sich dagegen tun? Diesen Fragen wird am Donnerstagabend nachgegangen, wenn um 17.30 Uhr der Stadtrat im Heimathaus zusammenkommt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem zwei Anträge der „Papaya-Koalition“, die sich mit der Verkehrssituation in der Innenstadt befassen. Passend dazu hat Bürgermeister Michael Mang nun erste Ergebnisse zu der jüngst durchgeführten Geschwindigkeitsmessung vorgestellt.

Christina Nover Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net