Archivierter Artikel vom 28.06.2020, 16:42 Uhr
Plus
Rheinbrohl

8600 Neuwagen finden in neuem Lager Platz: Rheinbrohler Firma baut in London ein Parkdeck

Eine gigantische Garage ist im Hafen Purfleet an der Themse im Westen Londons innerhalb von knapp einem Jahr aus dem Boden gewachsen. Seit Anfang Juni werden hier täglich mehr als 1000 nagelneue Fahrzeuge bewegt. Mit 8600 Stellplätzen auf fünf Obergeschossen ist das Lager für Neuwagen einige Nummern größer als die Parkhäuser, die die Firma Huber Car Park Systems International normalerweise baut. „Es ist mit 125.000 Quadratmetern Deckenfläche bisher der größte Auftrag mit Deckensystem“, sagt Markus Lauble, Geschäftsführer des Unternehmens, das seinen Stammsitz im Rheinbrohler Ortsteil Arienheller hat und neben zahlreichen Projekten in Großbritannien und Deutschland auch schon in Polen, den Niederlanden und Norwegen neuen Parkraum geschaffen hat.

Von Simone Wittig Lesezeit: 2 Minuten