Archivierter Artikel vom 19.03.2020, 17:47 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

52 Infizierte registriert: Fieberambulanz Neuwied hat 325 Tests abgewickelt

Erwartungsgemäß ist die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Neuwied erneut gestiegen. Laut Tim Wessel, Krisensprecher der Neuwieder Kreisverwaltung, waren am Donnerstagabend 52 Menschen als infiziert registriert.

+ 4425 weitere Artikel zum Thema