30 Autos in Rheinbreitbach beschmiert: Polizei sucht Zeugen

Bislang Unbekannte haben in der Nacht auf Montag auf dem Parkplatz der Hans-Dahmen-Halle in Rheinbreitbach eine größere Anzahl an Fahrzeugen mit schwarzer Farbe besprüht. Das hat laut Bericht ein Geschädigter der Polizei Linz gemeldet. Im Verlauf des Vormittags wuchs die Zahl beschädigten Fahrzeuge auf 30 an.

Die Polizei schließt nicht aus, dass es noch mehr Geschädigte gibt. Von daher kann der Schaden noch nicht geschätzt werden. Zeugen, die Angaben zu Tat und Tätern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Linz zu melden unter Tel. 02644/9430 oder per E-Mail an pilinz@polizei.rlp.de