Archivierter Artikel vom 18.07.2011, 15:29 Uhr
Steimel

23-jährige Julia Fitz seit Sonntag vermisst

Seit Sonntag, 17. Juli, wird die 23-jährige Julia Fitz aus Steimel vermisst. Wie die Polizeimitteilt, verließ sie ihr Zuhause gegen 17.30 Uhr. Zuletzt gesehen wurde sie am Friedhof in Steimel. Julia Fitz ist geistig behindert und wirkt aufgrund ihrer äußeren Erscheinung deutlich jünger.

Steimel – Seit Sonntag, 17. Juli, wird die 23-jährige Julia Fitz aus Steimel vermisst. Wie die Polizeimitteilt, verließ sie ihr Zuhause gegen 17.30 Uhr. Zuletzt gesehen wurde sie am Friedhof in Steimel. Julia Fitz ist geistig behindert und wirkt aufgrund ihrer äußeren Erscheinung deutlich jünger.

Die Vermisste ist 1,85 Meter groß, hat schulterlange, leicht gelockte blonde, zum Pferdeschwanz gebundene Haare und eine normale Figur. Zuletzt trug sie eine drei viertel lange, schwarze Hose, ein rot-weiß-gestreiftes T-Shirt und eine dunkelblaue Sportjacke. Sie führt ein Fahrrad mit.

Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen unter Telefon.: 02681/9460.