Archivierter Artikel vom 04.11.2020, 18:37 Uhr
Plus
Neuwied

17 Bewerber wollen Bürgermeister werden: Kandidatenkarussell in Neuwied dreht sich

Wer wird Nachfolger des am 20. August abgewählten Bürgermeisters Michael Mang (SPD) und damit künftig als neue Nummer zwei der Stadt vor allem Dezernent für den Sozial- und Jugendbereich? Die Bewerbungsfrist auf die öffentliche Ausschreibung ist in der Nacht von Montag auf Dienstag abgelaufen. Und auf den letzten Metern hat sich einiges getan. War hinter den Kulissen zunächst von einem eher schleppenden Bewerbungseingang zu hören, so haben letztlich 17 Kandidaten fristgerecht ihren Hut in den Ring geworfen. Ein großer Wermutstropfen für viele dürfte dabei sein, dass unter den Kandidaten lediglich zwei Frauen sind.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 4 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema