Archivierter Artikel vom 25.05.2022, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

160 Sirenen für den Schutz vor Katastrophen: Kreis Neuwied will Millionen investieren

Der Kreis Neuwied ist gewillt, über Jahre hinweg mehrere Millionen Euro in den Zivil- und Katastrophenschutz zu investieren. Konkret geht es darum, einer Prioritätenliste für die Standorte folgend elektronische Sirenen anzuschaffen.

Von Ralf Grün Lesezeit: 3 Minuten