Archivierter Artikel vom 28.10.2021, 17:07 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

10 000. Corona-Fall im Kreis Neuwied registriert: Inzidenz wieder unter 100

Die Neuwieder Kreisverwaltung hat am Donnerstag 39 Neuinfektionen registriert. Da es vor einer Woche 58 Fälle waren, die nun aus der Siebentagesstatistik fallen, sinkt die Inzidenz wieder unter 100, genauer auf 93,4. Die Hospitalisierung steigt leicht auf 2,9, die Intensivbettenbelegung durch Covid-Patienten beträgt nun 4,4 Prozent. Damit liegt der Kreis wieder bei allen drei Leitindikatoren in der untersten Warnstufe 1.

+ 5723 weitere Artikel zum Thema