Plus
Cochem/Koblenz

Zweite Heimat Ruanda: So hilft die Koblenzerin Ursula Ohly aus vor Ort

Ursula Ohly lebt neun Monate im Jahr im armutsbetroffenen Ruanda, um den jungen Menschen dort eine Perspektive zu geben – und das seit zwölf Jahren. Für ihren unermüdlichen Einsatz zeichnete sie nun Innenminister Roger Lewentz mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz aus.

Von Annika Wilhelm Lesezeit: 5 Minuten