Archivierter Artikel vom 13.08.2018, 17:36 Uhr
Plus
Bruttig-Fankel

Zwei Schwestern regieren in Bruttig-Fankel

Für Michaela (21) und Melanie (22) Lönarz erfüllt sich ein Kindheitstraum. Vor gut einem Monat wurden die beiden Schwestern am Fankeler Weinfest zu den Weinmajestäten der Doppelgemeinde gekrönt. Dass das Amt von Geschwistern besetzt wird, ist eher außergewöhnlich. „Für uns stand immer schon fest, dass wir das machen wollen. Jetzt ist es eben so weit“, sagt Weinkönigin Michaela.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten