Archivierter Artikel vom 20.08.2012, 14:23 Uhr
Cochem-Zell

Zu viel Streit: Schwarz-grüne Koalition in Cochem-Zell ist geplatzt

Paukenschlag zu Beginn der Kreistagssitzung: CDU und Grüne beenden ihre Zusammenarbeit im Kreistag. Gründe: unterschiedliche Auffassungen zur Kommunalreform, zur Energiewende und zum Ferienpark Marina Weingarten bei Zell.

Zwei Fraktionen, zwei Meinungen: Die Kreistagsmitglieder der CDU und von Bündnis 90/Die Grünen, ursprünglich als Koalition verbunden, gehen künftig getrennte Wege
Zwei Fraktionen, zwei Meinungen: Die Kreistagsmitglieder der CDU und von Bündnis 90/Die Grünen, ursprünglich als Koalition verbunden, gehen künftig getrennte Wege
Foto: Kevin Rühle

Cochem-Zell – Paukenschlag zu Beginn der Kreistagssitzung: CDU und Grüne beenden ihre Zusammenarbeit im Kreistag. Gründe: unterschiedliche Auffassungen zur Kommunalreform, zur Energiewende und zum Ferienpark Marina Weingarten bei Zell.

Ein ausführlicher Bericht zur Sitzung folgt in Kürze. dj