Archivierter Artikel vom 30.06.2011, 19:20 Uhr
Plus
Cochem-Cond

Zu viel Lärm – selbst ohne einen Biergarten?

Bis in der ehemaligen Wein- und Sektkellerei Hieronimi in Cochem-Cond möglicherweise ein Brauhaus samt Außengastronomie entsteht, wird es auf jeden Fall noch länger dauern, denn: Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz hat den Bebauungsplan „Teilgebiet Brückenkopf/Bergstraße“ für unwirksam erklärt. Es gab mithin einem Antrag zweier Anwohner statt. Hintergrund: Im Oktober vergangenen Jahres hatte der Cochemer Stadtrat beschlossen, das besagte Gebiet von einem allgemeinen Wohn- in ein Mischgebiet umzuwandeln. Nur in einem Mischgebiet wäre es zulässig, eine Brauerei mit Biergarten zu bauen.

Lesezeit: 3 Minuten