Archivierter Artikel vom 28.10.2012, 12:41 Uhr
Plus
Zell

Zeller Schülerfirma bundesweit spitze: Creative Kids 4 IGS setzen sich in Berlin gegen 263 Konkurrenten durch

Die Zeller Schülerfirma „Creative Kids 4 IGS“ ist spitze: Sie hat den Bundes-Schülerfirmen-Contest in Berlin gewonnen. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler zeichnete das Team von der Mosel mit dem ersten Preis in Höhe von 2000 Euro aus. Die Zeller setzten sich gegen 263 Mitbewerber aus ganz Deutschland durch und überzeugten die Jury in den drei ausschlaggebenden Kriterien Onlinepräsentation, Neuheit der Geschäftsidee und Professionalität.

Lesezeit: 2 Minuten