Cochem

Zauderhaft: Wenn die Eltern-App streikt

Ein schmuddelig gelber Pullover, ein Notizbuch mit merkwürdigen Einträgen, ein Brief von der Jugendliebe Ilona und ein „Verwandlungsjackett“ setzt Matthias Ningel ein, um sein neues Kabarettprogramm „Jugenddämmerung“ zu erklären.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net