Archivierter Artikel vom 21.12.2015, 16:59 Uhr
Plus
Wollmerath

Wollmerath in Vorfreude: 621 Jahre altes „Totenglöckchen“ erklingt wieder

In Wollmerath dürfen sich die Bürger der Pfarrgemeinde, zu der auch Filz und Wagenhausen gehören, in diesem Jahr ganz besonders auf die Weihnachtsmesse an Heiligabend um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena freuen. Jahrzehntelang mussten sie beim Geläut der Glocken aus dem fast 900 Jahre alten Kirchturm notgedrungen auf den Klang der defekten vierten Glocke verzichten.

Lesezeit: 2 Minuten