Archivierter Artikel vom 14.02.2020, 17:54 Uhr

„Wir werden jetzt nicht von heute auf morgen die Patienten haben, die wir brauchen.“

Geschäftsführer Manfred Sunderhaus erklärt, dass es ein langwieriger Prozess ist, das Zeller Krankenhaus zu konsolidieren.