Archivierter Artikel vom 18.06.2019, 17:24 Uhr

„Wir haben vier Jahre gekämpft für die Reaktivierung.“

Albert Jung, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kaisersesch, stellt klar, dass für die Kommunen die Reaktivierung der Eifelquerbahn die erste Wahl war.