„Wir dachten, wir könnten den Leuten ein warmes Plätzchen bieten.“

VG-Bürgermeister Alfred Steimers hätte es gerne gesehen, wenn die Menschen nicht in der Kälte hätten warten müssen.