Archivierter Artikel vom 01.12.2015, 15:23 Uhr
Plus
Kalenborn

Windpark wird nach langer Planung wahr

Vor etwa einem Jahr waren die Bürger von Kalenborn bei der Auftaktveranstaltung zur Dorfentwicklung aufgerufen worden, sich mit eigenen Ideen und Anregungen an der Neugestaltung ihres Wohnortes zu beteiligen. Damals waren rund 30 Bewohner in die Gemeindehalle zu kommen, um mithilfe der Dorfmoderatorin Christiane Hicking eine Bestandsaufnahme der bestehenden Aktivitäten und der vielversprechenden Entwicklungen aufzulisten und ihre Verbesserungsvorschläge zu machen.

Lesezeit: 2 Minuten