Archivierter Artikel vom 24.04.2021, 15:03 Uhr
Plus
Reil

Wie Roland und Horst Ballé zu ihrem Café Ballé kamen: Wie aus einem geplatztem Urlaub in Reil eine Idee wurde

Es sollte ein Urlaub in Schweden für Roland und Horst Ballé sowie ihre Freunde werden. Wegen der Corona-Pandemie ging es im vergangenen Sommer aber an die Mosel – für die Ballés mehr als ein Verbleib auf Zeit: Sie wollen in Reil ihr eigenes Café eröffnen. Wir erzählen ihre Geschichte.

Von Petra Willems Lesezeit: 3 Minuten