Archivierter Artikel vom 24.08.2020, 05:00 Uhr
Plus

Was „Palliativ“ bedeutet und wie man die Zeller Station unterstützen kann

Der Begriff „Palliativ“ leitet dem Duden zufolge vom lateinischen Verb „palliare“ ab, was so viel bedeutet wie „umhüllen, mit einem Mantel bedecken“. Sinnbildlich beschreibt das die Arbeit auf der Palliativstation des Klinikums Mittelmosel sehr treffend, findet deren Leiterin Dr. Ulrike Borrmann.