Archivierter Artikel vom 29.10.2018, 15:25 Uhr

Was ist ein Molotowcocktail?

Molotowcocktail, auch Brandflasche oder Benzinbombe, ist eine Sammelbezeichnung für eine Vielzahl einfacher Wurfbrandsätze, wie sie bei Aufständen, Krawallen, Straßenschlachten oder in Guerillakriegen zur Verübung von Brandanschlägen verwendet werden. In Deutschland wird der Molotowcocktail in der Waffenliste als verbotene Waffe aufgeführt.

Somit sind der Erwerb, der Besitz, das Überlassen, das Führen, das Verbringen, das Mitnehmen, das Herstellen, das Instandsetzen sowie der Handel verboten.