Archivierter Artikel vom 06.12.2021, 16:43 Uhr
Plus
Zell

Vorzeitig in den Ruhestand: Zeller VG-Bürgermeister Simon hört Ende 2022 auf

Karl Heinz Simon (SPD), Bürgermeister der rund 15.500 Einwohner zählenden Verbandsgemeinde (VG) Zell, scheidet Ende nächsten Jahres auf eigenen Wunsch hin aus dem Amt. Das teilte der 63 Jahre alte Pündericher, der am 17. Dezember 64 Jahre alt werden wird, überraschend am Montagnachmittag mit. Ausschlaggebend für seine Entscheidung, „vorzeitig in den Ruhestand zu treten, sind gesundheitliche Gründe“, hebt Simon hervor.

Lesezeit: 3 Minuten