Archivierter Artikel vom 16.04.2020, 13:59 Uhr
Kaisersesch

Vorfahrt missachtet: Mann wird bei Unfall in Kaisersesch verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kaisersesch wurde am Donnerstagmorgen ein 24-jähriger Mann verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Foto: Kevin Rühle

An der Kreuzung Landesstraße 52 und Wilhelm-Conrad-Röntgen-Straße, Höhe Lidl, bog ein 85-jähriger Mann auf der Landesstraße ab und missachtete dabei, so der derzeitige Stand der Ermittlungen, die Vorfahrt eines Autofahrers, der aus Richtung Kaisersesch kam. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt, der 85-Jährige und seine Frau erlitten offenbar keine Verletzungen – auch ein Beifahrer blieb unverletzt. Der Unfall wurde von mehreren Zeugen beobachtet, die sich auch um den Verletzten kümmerten, bis Feuerwehr und DRK vor Ort eintrafen. Wie schwer der Mann verletzt wurde, ist nicht bekannt. ker Foto: Kevin Rühle