Archivierter Artikel vom 29.07.2018, 12:27 Uhr
Roes/Brachtendorf

Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte bei Autounfall

Einen Unfall hat es am Samstag gegen 14.25 Uhr auf der K 26 gegeben. Ein 24-jähriger Audi-Fahrer aus dem Kreis Cochem-Zell befuhr die Kreisstraße zwischen Brachtendorf und Roes und übersah an der Kreuzung L 109/K 26 den vorfahrtsberechtigten VW Polo einer 30-jährigen Frau aus dem Kreis Cochem-Zell, die die L 109 in Richtung Kaifenheim befuhr.

Foto: polizei

Durch die Wucht des Zusammenpralls kippte der Pkw des 24-Jährigen auf die Seite. Der Audi-Fahrer wurde schwer, die Polo-Fahrerin und ihr anderthalbjähriges Kind leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 20.000 Euro.