Archivierter Artikel vom 14.05.2021, 16:12 Uhr
Plus
Zell

VG-Verwaltung und Uferumbau: Wie es um Zells Bauprojekte bestellt ist

Für voraussichtlich insgesamt 19,8 Millionen Euro laufen in Zell momentan zwei Großbauprojekte, die das Erscheinungsbild der Moselstadt deutlich verändern werden. Das Flussufer zwischen Corray und Fußgängerbrücke soll attraktiver und vor allem grüner werden. An der Schloßstraße entsteht ein neues Dienstgebäude für die Verbandsgemeinde (VG) Zell. Doch liegen die Arbeiten auf dem Baustellengelände an der Schloßstraße bislang im Zeit- und Kostenplan? Und woran liegt es, dass es mit dem Uferumbau zumindest noch nicht sichtbar vorangeht? Die RZ beantwortet die sechs wichtigsten Fragen zum Stand der Dinge.

Von David Ditzer Lesezeit: 3 Minuten